Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
   Melhasi
   Lenchen

http://myblog.de/isigoing

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Soo, ich hab noch ein paar Tage mit Miyoko (eine Mitarbeiterin von der Farm) in Cairns verbracht, wo wir 3-mal ins Kino gegangen sind und gross shoppen waren (wir haben nunmal 3 Monate in der Einoede gewohnt, ich hab mich sogar ueber Ampeln und Leuchtreklamen gefreut :D) uuuund ich habe mich piercen lassen! Wie Daria schon so schoen zum Thema sagte 'You can never have too many holes in your head.'
Na ja, danach hiess es dann auch Tschuess zum letzten Swiss Farm Mitarbeiter sagen (nach einem wunderschoenen Morgen, wo zum Einen jemand zu viel getrunken und das Badezimmer vollgekotzt und zum Anderen mein Mitbewohner in sein Bett gepinkelt hatte) und es ging Freitag frueh nach Mission Beach. Wie der Name vielleicht erkennen laesst, ist wohl das Schoenste an Mission Beach der Strand. Leider war es kalt (also na ja, ich bin da inzwischen etwas ueberempfindlich) und hat geregnet (fast wie zu Hause!), von daher hatte ich dann nicht so viel von dem Strand, aber was soll's, ist ja auch mal ganz nett, sich ins Bett zu legen und zu lesen bzw. Filme anzugucken .
Nachdem ich also meine 2 Tage da gemuetlich verbracht habe, ging es dann heute (mit einer kurzen Busfahrt von nur 8 Stunden) nach Airlie Beach, von wo aus ich ab morgen die Whitsundays besegeln moechte, wenn ich denn rechtzeitig rausfinde, von wo aus eigentlich das Boot abfaehrt (ich bin top organisiert!).
Das Wetter ist immernoch eher bescheiden, soll aber besser werden (ich hoffe es sehr!)..aber ist nunmal langsam...Herbst hier.
Eben wollte ich dann schonmal meinen Schlafsack in meinem Bett ausbreiten, als ich leider feststellen musste, dass sich darin inzwischen eine Ameisenkolonie eingenistet hatte...uah (ich hoffe zumindest dass es Ameisen und keine Bedbugs, der Albtraum eines jeden Backpackers, waren). Na ja, nun habe ich keinen Schlafsack mehr und musste leider das teure Bettzeug leihen .
Wie das Segeln und das Wetter war, kann ich euch dann hoffentlich in ein paar Tagen berichten, ich muss jetzt alles bereit machen und dann frueh in mein hoffentlich Bedbug-freies Bett huepfen.

Die liebsten Gruesse von mir ^^
10.5.09 11:38
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


J. (13.5.09 20:34)
Wir wollen Phoootos sehn, wir wollen Phoootos sehen, wir wollen, wir wollen, wir wollen Photos sehen!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung